In ihrem Amt als 1. Vorsitzende des Palliativärztlichen Konsiliardienstes (PKD) nahm Frau Dr. Hunn kürzlich zum ersten Mal aktiv am Vorlesetag in der Dortmunder Stadt- und Landesbibliothek teil.

Neben weiteren prominenten Dortmunderinnen und Dortmundern trat auch sie als „Vorleserin“ auf und stellte eins ihrer Lieblingsbücher „Becoming – meine Geschichte“ von Michelle Obama vor. Die Rotunde der Bibliothek war gut besucht und durch die Moderation von Kerstin von der Linden (u.a. WDR) entstand ein kurzweiliger Abend, an dem alle Gäste viel Freude hatten.

„Dortmund liest“ ist eine Veranstaltung der Freunde der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund e. V. und der Stadt- und Landesbibliothek, die jährlich stattfindet.

Foto: Stadt- und Landesbibliothek Dortmund